Skip to main content

Light + Building 2024: Verleihung des Smart Living Professional Awards

Messe Frankfurt
04.03.2024
09:00 – 18:00

Unter dem Motto „Be electrified” kommt die Branche für Licht- und Gebäudetechnik vom 3. bis 8. März 2024 auf der Messe Frankfurt für die Light + Building zusammen. Dabei stehen technische Innovationen im Fokus, die zur Energiewende im Gebäudesektor und damit zur Erreichung der Klimaschutzziele beitragen. Hauptthemen der kommenden Ausgabe der Light + Building sind Licht und Design, Green Deal und Nachhaltigkeit sowie Elektrisierung und Digitalisierung.

Auch die Wirtschaftsinitiative Smart Living wird auf der Light + Building 2024 dabei sein, und zwar für die Preisverleihung des „Smart Living Professional 2024“-Awards des WISL-Mitglieds ZVEH, für den die WISL die Schirmherrschaft übernimmt. Prämiert werden dabei technisch innovative und energieeffiziente Projekte aus dem Smart-Living-Bereich. WISL-Vorstandsvorsitzender Aldalbert Neumann vergibt die Awards am 4. März um 17 Uhr gemeinsam mit dem ZVEH-Präsidenten Stefan Ehinger am Stand der E-Handwerke .

Weitere Informationen gibt es hier.


Termin weiterempfehlen